Auswertung des Stresstests

Hinweis: Das ist ein Selbsttest zur Orientierung, ersetzt aber keine ärztliche Diagnose!!!

Phase 1: 0-5 x Ja: 

Glückwunsch, alles im grünen Bereich! 

 

Phase 2: 6-15 x Ja: 

Du schaffst es nicht immer, den Ausgleich sicher zu stellen. Sehe das als Anregung, mal zu schauen was du verändern könntest. 

 

Phase 3: 16-25 x Ja: 

Es liegt bereits einiges nicht mehr im Gleichgewicht, es empfiehlt sich gezielt etwas zu unternehmen. 

 

Phase 4: 26-35 x Ja: 

Wenn es so weitergeht, kann es zu Beschwerden führen, therapeutische Unterstützung holen. 

 

Phase 5: Über 35 x Ja: 

Ein massiver Stress-Zustand, der belastend ist. Suche bitte Unterstützung auf! 

Wie du das nun im Alltag einbauen und bessern kannst, 

besprechen wir in unserer nächsten Coaching-Einheit. 

Ich freu mich auf dich!

 

Mit herzlichen Grüßen, Martina